Für Europa bedeutet die Lage in Afghanistan mehr als nur eine neue Flüchtlingswelle - unter anderem eine starke Intensivierung des Großangriffes aus China. "In Europa wird jedoch nirgendwo über all das auch nur nachgedacht", schreibt Gastautor Andreas Unterberger.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3jiejjz

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag