Der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten hat am 22. Dezember eine Rede an seine Nation gerichtet – das Video dazu wurde von YouTube komplett gelöscht. In der Botschaft stellte Donald Trump klar, warum er mit allen „legalen und verfassungsmäßigen“ Mitteln gegen den Ausgang der US-Wahl 2020 vorzugehen gedenkt. YouTube löscht seit dem 9. Dezember alle Inhalte, „die behaupten, dass weit verbreiteter Betrug oder Fehler den Ausgang der US-Präsidentschaftswahl verändert haben“. Die ca. 14-minütige Rede können Sie hier synchronisiert ansehen und im Wortlaut nachlesen.

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag