„Von dir wird verlangt, das selbständige Denken aufzugeben, auf Anweisung zu funktionieren“

Mit der Finanz-Nachrichtenseite „Finance China“, die der erfolgreiche junge deutsche Unternehmer Robert Rother völlig legal in China betrieb, geriet er 2011 ins Fadenkreuz des kommunistischen Regimes. Trotz seines Erfolgs war man kein Fan seiner Geschäfte. Verhaftung, Folter, Prozess und Arbeitslager folgten.

Mehr dazu: https://www.epochtimes.de/china/china-politik/robert-rother-von-dir-wird-verlangt-das-selbstaendige-denken-aufzugeben-auf-anweisung-zu-funktionieren-a3461912.html

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag