Führende Umweltorganisationen wollen die Bundestagswahl 2021 zur Klimawahl ausrufen. Derweil stellen Analysten fest, dass grüne Lobbyisten unterschätzt werden. Dabei hätten viele Umweltverbände in entscheidenden Fragen längst größeren Einfluss als die oft beschworene ‚Wirtschaftslobby‘, inszenierten sich aber bis heute weiter als kleine Bürgerinitiativen,die gegen eine übermächtige Industrie kämpfen würden.

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag