Der 1. Juli 2020 war der schwärzeste Tag in der Geschichte Hongkongs. Es war der Tag, an dem Hongkong von der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) das Gesetz zur nationalen Sicherheit auferlegt wurde. Heute werden wir einen umfassenden Blick auf dieses neue Gesetz werfen. Was ist die Geschichte dahinter? Was hat es zu bedeuten? Warum wurde es geschaffen? Wie wird es sich auf die Menschen in Hongkong wie auch auf die Menschen in der ganzen Welt auswirken?

Die Antworten auf diese Fragen und mehr finden Sie - nur in der heutigen Folge.

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag