Der Linguist Peter Eisenberg wirft den Betreibern des Genderns vor, die deutsche Sprache zu verachten. Für ihn muss die deutsche Sprache gegen das Gendern verteidigt werden. Umfragen zeigen, dass die überwiegende Mehrzahl der Bundesbürger seiner Meinung zustimmt.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3fiEFj9

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag