Übersicht aller Nachrichten, Filme, Dokus und Empfehlungen

"Wir sind ein Milchviehbetrieb und haben dementsprechend Tiere, da ist man praktisch 24/7 zugange, also 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, egal ob Weihnachten oder Ostern..." sagt Bauer Schneekloth. "Wir verkaufen unsere Milch z.T. unter dem reinen Produktionspreis und zahlen drauf. Wenn wir...

Bauernprotest: „Landwirtschaft-Gesetze sind ein wirtschaftliches Desaster“

Mit der Trekkerkolonne nach Berlin zum Bauernprotest: "Wir brauchen keine Lösung, wir leben Naturschutz, jeden Tag", sagen die Bauern. "Wir hoffen, dass die Politik uns erhört und versteht, dass nur wir Bauern dafür s...

Bauernproteste - „Freie Bauern“: „Notlage der bäuerlichen Familienbetriebe nicht ernst genommen“

Reinhard Jung ist Mitorganisator der Bauernproteste in Berlin und Referent für Politik und Medien bei dem Verein „Freie Bauern“. Im Gespräch mit Rebecca Sommer kritisiert der Landwirt die enge Ve...

Pflanzenbau-Berater: „Wir sind keine Umweltsünder – wir sind Befehlsempfänger des Staates“

Frank Spörner kommt aus Franken aus der Nähe von Rothenburg ob der Tauber. Er hat einen kleinen Ackerbaubetrieb und arbeitet zusätzlich als Pflanzenbauberater für andere Betriebe. In letzter Zeit ist e...

Im Zuge der Bauernproteste in Berlin spricht Rebecca Sommer mit dem Landwirt André Moritzen über das Opfer, das er auf seinem Hof bringen musste und über die immer schlimmer werdende Bürokratie in Deutschland.

Vollständiger Artikel zur Nachricht: https://bit.ly/3cRTMyI

Milchbäuerin Frauke Bielefeld erklärt auf einem Bauern-Protest in Berlin, dass die Herkunftskennzeichnung auf Lebensmitteln eigentlich ein Fake ist. Die engagierte Bäuerin beklagt: Die Herkunftskennzeichnung suggeriere dem Verbraucher, er könne erfahren, woher die Lebensmittel kommen, das stim...

Bei einem Bauern-Protest in Berlin erklärte die Landwirtin Skrolan Starke, dass die Politiker sich überhaupt nicht einsetzen würden für die heimische Landwirtschaft. Auch die Partei Die Grünen nicht. Sie würden zwar so tun als ob, aber letztendlich auch nur die Interessen der Großkonzerne vert...