Übersicht aller Nachrichten, Filme, Dokus und Empfehlungen

Das Thesenpapier eines Forscherteams um den ehemaligen Berater der Bundesregierung, Prof. Schrappe, erhebt schwere Vorwürfe gegen die DIVI. Ärzte und Krankenhäuser sind empört – Verbände weisen die Vorwürfe „aufs Schärfste zurück“.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3vdugec

Nach einer Corona-Imfpung in Ennepetal brach ein Mann zusammen und verstarb kurz darauf im Krankenhaus. Den Angaben der Behörden nach habe der 69-Jährige Vorerkrankungen gehabt. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an und stellte die verwendete Charge des Impfstoffs sicher.

Artikel...

Dem Bundesgesundheitsministerium liegen hinsichtlich der Intensivbetten-Zahlen in Deutschland keine Anhaltspunkte für eine nachträgliche Manipulation vor.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/2QuuAWK

Lambrecht erwartet rasche Rückkehr zu Grundrechten – Mediziner kritisiert strenge Corona Maßnahmen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht rechnet damit, dass schon in wenigen Wochen wesentliche Freiheitsbeschränkungen bundesweit wieder aufgehoben werden können. Ein renomierter Psychoneur...

Der britische Wissenschaftler Dr. Mike Yeadon rät, den Impfpass auf keinen Fall zu akzeptieren. Er befürchtet folgenschwere Konsequenzen.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3eIDJEC

Ein Gremium aus führenden israelischen Gesundheitsexperten warnt vor den Nebenwirkungen, die durch Corona-Impfungen verursacht werden. Entgegen der israelischen Regierung zieht das Komitee ein vernichtendes Ergebnis über die derzeitige Impfkampagne.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3uVLC...

Seit Sonntag dürfen sich vollständig gegen Corona-Geimpfte, sowie Genesene über die nächtlichen Ausgangsbeschränkungen, sowie Kontaktbeschränkungen hinwegsetzen. „Grundrechte sind keine Schön-Wetter-Grundrechte“, sagt hingegen Prof. Dr. Martin Schwab. Geimpfte erhalten nun Privilegien, jedoch...

Deutscher Ärztetag: Recht auf Bildung für Kinder nur mit Corona-Impfung

Sprach man vor Kurzem noch von einer „Impflicht durch die Hintertür“, hat sich das mittlerweile schneller bewahrheitet als gedacht. Die Impflicht, vor Monaten von offizieller Seite noch ausgeschlossen, wird nun vom Deuts...

„Gefährlich“: China-Impfstoff-Spende an Philippinen geht auf Retour

Der philippinische Präsident möchte gespendete Impfstoffe aus China zurückgeben, weil diese gefährlich seien. Er ließ sich den in China hergestellten Sinopharm-Impfstoff verabreichen, warnte jedoch später die Filipinos, sein...

In Teilen Bayerns war das Aufatmen buchstäblich hörbar: Seit Montag darf in 13 bayerischen Landkreisen die Außengastronomie wieder eröffnet werden, die Sieben-Tage-Inzidenz lag stabil unter dem Wert von 100. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerische...

Die Existenzangst der Friseure nimmt weiter zu. Statt mit der Schere hantieren die Friseure nun mit dem Telefonhörer – als Telefonauskunft. Die Corona-Testpflicht vergrault die Kunden, viele sagen ihre Termine ab.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3eqnegc

Gestern hat der Bundestag die Verordnung zur Regelung von Rechten für Geimpfte und Genesene beschlossen, heute stimmte auch der Bundesrat zu. Ab Sonntag gelten laut Spahn Ausnahmen für Geimpfte. Ursprünglich waren die Corona-Maßnahmen mit der Sorge vor einem kollabierenden Gesundheitssystem be...

Das Bundeskabinett hat die Erleichterungen für Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Schon am Wochenende sollen Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen für diese Gruppen fallen.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3nQSMPe

Mit dem Urteil zum Klimaschutzgesetz hat das Bundesverfassungsgericht dem Gesetzgeber ein paar Hausaufgaben aufgegeben. Die Kanzlerin will diese möglichst schnell erledigen.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/33hRhAw

Keine Masken, kein Abstand, keine Tests. So hatte ein Weimarer Richter für zwei Schulkinder entschieden. In einem ähnlich gelagerten Fall wies ein Familienrichter aus Pforzheim das Begehren einer Mutter zurück und verwies an die Zuständigkeit des Verwaltungsgerichts – zu Unrecht, wie das Oberl...

Vor dem Neuen Rathaus in Hannover war am Samstag, dem 01. Mai, eine Querdenken-Versammlung angemeldet und genehmigt worden, 3 Tage nach der Bekanntgabe einer bundesweiten Beobachtung durch den Verfassungsschutz. 1110 Personen nahmen laut Polizei an der friedlichen Demo teil.

Im Zweifel für die Freiheit stehen, sagt Marcel Luthe, Spitzenkandidat der Freien Wähler im Berliner Landtag. Warum er nach 20 Jahren in der FDP nun für die Freien Wähler antritt und warum er das neue Infektionsschutzgesetz für verfassungswidrig hält, erklärt er im Interview.

https://www.epo...

Lisa kommt ursprünglich aus Weißrussland. Als sie nach Deutschland kam dachte sie, dass sie aus „der letzten Diktatur Europas in die Freiheit gekommen" ist. „Und wenn ich sehe, wie leichtfertig die Menschen mit ihren Grundrechten hier umgehen, wie wenig ein Diskurs möglich ist, wie wenig es mö...

Die FDP und mehrere Bundestagsabgeordnete haben beim Bundesverfassungsgericht Klage gegen das geänderte Infektionsschutzgesetz eingereicht. Es sind bereits mehr als 65 Verfahren anhängig. Die FDP nannte das Infektionsschutzgesetz unter anderem eine „Ungeeignete Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung...

In Mecklenburg-Vorpommern setzte am Freitag ein Gericht die Verordnung zu nächtlichen Ausgangsperren vorläufig außer Kraft, doch das nur für eine Nacht. Inzwischen gilt schon das neue Infektionsschutzgesetz, auch Bundes-„Notbremse“ genannt.

Der Antragssteller sah sein Grundrecht auf freie En...

20 bis 40 Vermummte stürmten am 16. Mai 2020 auf drei Männer zu, die gerade auf dem Weg zu einer Corona-Demonstration waren. Laut Staatsanwaltschaft handelte es sich um einen gezielten Angriff.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3dSRDU4

Laut Medienberichten haben in London ca. 10.000 Menschen am Sonntag gegen die Impfungen, Maskenpflicht und den sogennanten ”Gesundheits-Ausweis“ protestiert. Die Demonstranten skandierten "Freiheit" und "Nimm deine Maske ab" und einige trugen Plakate mit der Aufschrift: "Nein zu Impfpässen" un...

In Großbritannien sind nach vorläufigen Erkenntnissen insgesamt 168 Fälle von Blutgerinnseln im Zusammenhang mit der Corona-Impfung des britisch-schwedischen Herstellers AstraZeneca aufgetreten.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3espp1G

Bundesrat billigt Infektionsschutzgesetz – Erste Verfassungsklage liegt bereits vor

Der Bundesrat hat das Infektionsschutzgesetz durchgewunken. Es liegt damit in der Hand von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier dies zu unterzeichnen. Die erste Verfassungsbeschwerde ist bereits in Karlsru...