Übersicht aller Nachrichten, Filme, Dokus und Empfehlungen

„George Gao Mitglied der Lepoldina? Wow!“, erklärt der ehemalige Chef des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen. Wer ist Prof. George F. Gao? Was sagt die Leopoldina dazu?

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3bXl7Ov

Als Verfechter von „Umweltgerechtigkeit“ und einem „Great Reset“ des Kapitalismus zeigte das Weltwirtschaftsforum in einem Twitter-Post: Zur Schaffung einer „gesünderen, nachhaltigeren und wohlhabenderen Welt“ ist die Situation der Menschen nicht so wichtig.

Artikel zum Podcast: https://bi...

In einem „Newsmax“-Interview sieht Ex-Präsident Trump die Biden-Administration auf dem Weg, das eigene „Land zu zerstören“. Ob er 2024 erneut antritt, lässt er aber offen.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/2MHxVQx

„Bayern steht zusammen“ war am 27. Februar das Motto in Landshut. Der Verein, der regelmäßig Kundgebungen in Bayern organisiert, brachte rund 400 Menschen auf die Beine und ins Auto.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3kAV83n

Auf Twitter macht ein Instagram-Video einer Rede des Grünen-Vorstandsmitglieds Jeff Kwasi Klein aus Berlin-Mitte von einer „Black Lives Matter“-Demonstration im Mai 2020 die Runde. Darin ruft Klein zur Bildung „robuster Communitys“ auf, die keine Polizei mehr bräuchten.

Artikel zum Podcast:...

Am kommendem Mittwoch steht eine weitere Corona-Runde von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten an. Der Widerstand gegen eine Verlängerung des harten Lockdowns wird immer breiter. Der „ControlCOVID“-Stufenplan des RKI könnte neue Impulse geben.

Artikel zum Podcast: https...

Es schwelen Konflikte innerhalb der deutschen Gesellschaft. Durch die Corona-Pandemie wurden diese noch verschärft. Auch beim Thema Impfen ist Deutschland gespalten.

Eine Kontaktverfolgungs-App, an die auch die Gesundheitsämter angebunden sein sollen, könnte die Rückkehr zur Normalität nach dem Corona-Lockdown auch in Tourismus, Gastronomie und Kultur beschleunigen. Auch CDU-Chef Armin Laschet ist ein erklärter Anhänger von „Luca“.

In Spanien hat die Provinzregierung von Galicien die Bußgelder für Verstöße gegen Corona-Regeln auf bis zu 60.000 Euro erhöht. Zudem hat die Region es unter Strafe gestellt, eine „von Gesundheitsbehörden empfohlene Impfung“ ungerechtfertigt zu verweigern.

ETD Podcast Nr. 583 Pompeo: Chinas rücksichtslose Labore gefährden die Welt

Peking wolle nicht, dass die Welt den wahren Ursprung des Coronavirus und seine schwerwiegenden Versäumnisse in der Biosicherheit erfährt, schreiben Mike Pompeo und Miles Yu in einem Kommentar für das „WSJ“. Die KPC...

Bei den Corona-Maßnahmen der Regierung geht es darum, die Verbreitung des Virus zu verhindern, um Leben zu retten und zu beschützen. Besonders betroffen ist die Risikogruppe der älteren Generationen. Doch was ist, wenn sie gar nicht beschützt werden will? Ein Gastbeitrag von Ulrich Thurmann, S...

Obi, Media Markt, Breuninger und Co. wollen nicht länger auf Zugeständnisse der Politik warten. Immer mehr Händler versuchen, vor Gericht ein Ende der Ladenschließungen zu erzwingen.

Nach einer Bergwanderung in Oberbayern hörte Dr. Christian Kreiß, Professor für Finanzierung an der Hochschule Aalen, den Satz „In der Sonne sitzen ist verboten“. Ausruhen war nicht erlaubt? Was stärkt die Widerstandskräfte des Menschen? Ein Advocatus Diaboli hätte an diesem Umgang mit Vernunf...

Otto Kölbl ist Germanist und erklärter Bewunderer des Massenmörders Mao Zedong. Weder dies noch der Umstand, dass er keinerlei fachliche Qualifikationen im Bereich der Gesundheitspolitik hat, hindert sein Engagement als Corona-Berater der deutschen Regierung.

Artikel zum Podcast: https://bi...

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3ptviPE

Ist die „No Covid“-Strategie eine neue überindividuelle Utopie, die eine so überragende Bedeutung für das Gemeinwesen gewinnt, dass die Autonomie des Einzelnen dahinter zurückzutreten hat? Frank Lübberding fühlt sich an den sowjetischen Stachanow-...

Eine Studie der Donau-Universität Krems, durchgeführt zwischen Weihnachten und Jahreswechsel, zeigt, dass der zweite Corona-Lockdown in Österreich die meisten Menschen mehr belastet hat als der im Frühjahr. Vor allem 18- bis 24-Jährige klagten über Depressionen.

ETD Podcast Nr. 556 Merkel will Lockdown bis März verlängern

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/2YZvGuq

Österreich lockert seine Corona-Einschränkungen, Dänemark lässt die Kinder teilweise wieder zur Schule. In Deutschland treffen sich heute Bund und Länder, um das weitere Vorgehen zu be...

Wir stehen für Wahrheit: Helfen Sie uns, den unabhängigen Journalismus zu verteidigen

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3oVFjVi

Liebe Zuhörer, wir brauchen Ihre Hilfe! Epoch Times Deutsch wurde von Youtube OFFIZIELL ENTMONETARISIERT!

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus:

  • Per Payp...

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3a6izwE

Rückschlag bei der Entwicklung eines neuen Corona-Impfstoffs: Der Pharmakonzern Merck und das französische Pasteur-Institut stoppen ihr gemeinsames Forschungsprojekt, wie beide Seiten am Montag (25. Januar) in New York und Paris mitteilten.

Unterstü...

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3r5sTfl

In Thüringen setzt die Landesregierung unter Bodo Ramelow (Die Linke) die öffentlich-rechtlichen Medien in Gestalt des ARD-Senders MDR weiter unter Druck. Nun droht man dem Mitteldeutschen Rundfunk – Sendegebiet Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt –...

Vollständiger Artikel zur Nachricht: https://bit.ly/390mr2N

Joe Bidens Kandidat für den Posten als Außenminister stimmt dem harten Umgang gegenüber Chinas Regime weitestgehend zu. „Das Grundprinzip war richtig“, sagte Antony Blinken. Nur die Art und Weise fand er nicht angemessen.

Unterstütze...

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/2JPJuDP

Die US-Demokraten wollen das Repräsentantenhaus zum „integrativsten“ in der Geschichte machen. Aus diesem Grund wollen sie nun „geschlechtsneutral“ werden.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus:

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3pwx9Ds

Ein hochrangiger Mitarbeiter des US-Geheimdienstes bestätigt, dass das chinesische Regime versucht, „Supersoldaten“ durch den Einsatz von Biotechnologie zu entwickeln. Dies zeigen verschiedene Hinweise in Forschungsarbeiten des chinesischen Militärs.

...

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3nVOfum "Wir müssen anerkennen, dass das Gerichtssystem zutiefst von der Linken eingeschüchtert wurde, genauso wie die Anwälte eingeschüchtert wurden", sagte Troupis am 16. Dezember vor dem Senatsausschuss für Innere Sicherheit und Regierungsangelegenheiten. "...