Übersicht aller Nachrichten, Filme, Dokus und Empfehlungen

Der chinesische Botschafter Wu Ken hat ein für Donnerstag zugesagtes Gespräch über die Situation der Uiguren in China mit den Abgeordneten des Menschenrechtsausschusses im Bundestag kurzfristig abgesagt.

Das geht aus einem Brief des Botschafters hervor, welcher der „Bild“ nach eigenen Angabe...

Nach öffentlichen Äußerungen der Besorgnis über Zwangsarbeitslager in Chinas westlicher Provinz Xinjiang ist der schwedische Bekleidungshändler H&M von den großen chinesischen Online-Shopping-Plattformen und Mapping-Apps verschwunden. Andere globale Marken wie Boohoo und Nike werden in Chi...

Ankara gräbt Loch vor chinesischer Botschaft – eine einfallsreiche Reaktion auf Chinas Drohungen

Ein Bagger am Straßenrand und eine Grube vor der Haustür. Wer kennt eine solche Szene nicht? So sieht halt eine kleine Baustelle in der Stadt aus, die einfach zum Straßenbild gehört. Doch zwei Fo...

Walt Disneys neue Realverfilmung von "Mulan" ist international in Kritik geraten. Unter anderem, weil der Film teilweise in der Xinjiang-Region Chinas gefilmt wurde.

Zwei hochrangige australische Auslandskorrespondenten verließen China fluchtartig nach einer diplomatischen Pattsituation...