Übersicht aller Nachrichten, Filme, Dokus und Empfehlungen

In einer vierteiligen Artikelserie veröffentlicht die Epoch Times eine detailreiche Analyse, die als offener Brief an verschiedene Nationen – inklusive Deutschland – geschickt wurde. In der Analyse geht es um die Corona-Pandemie und wie der Westen bei der Einführung der drakonischen Maßnahmen,...

Zuckerbrot und Peitsche – so setzt China die Massenimpfung durch

Im letzten Video haben wir über die Corona-Rätsel in etlichen Ländern, wie Serbien, Ungarn, Chile und Pakistan gesprochen. Diese Länder von unterschiedlichen Kontinenten haben etwas Gemeinsam: Sie haben alle chinesische Vakzine...

Sind chinesische Impfstoffe wirklich die Rettung?

Die Ergebnisse der Phase-3-Studien des Vakzins des größten chinesischen Pharmakonzernens Sinopharm liegen noch nicht vor. Allerdings ist das Sinopharm-Vakzin, wohlgemerkt ohne EU-Zulassung, schon seit Monaten auf dem europäischen Markt geland...

Impfpass: Zwei Drittel der Franzosen sind „deutlich dagegen“

In Europa sind die Meinungen über den Impfpass sehr unterschiedlich. Einige Länder freuen sich auf die Einführung eines Impfpasses. Aber in Frankreich ist die öffentliche Meinung gegen diese Idee.

Menschen in Bars und Restaurants...

Bauernproteste - „Freie Bauern“: „Notlage der bäuerlichen Familienbetriebe nicht ernst genommen“

Reinhard Jung ist Mitorganisator der Bauernproteste in Berlin und Referent für Politik und Medien bei dem Verein „Freie Bauern“. Im Gespräch mit Rebecca Sommer kritisiert der Landwirt die enge Ve...

Spannung in Gewässern vor Japan: China und USA entsandten Flugzeugträger in die Region

Das kommunistische China manövrierte am vergangenen Wochenende Kriegsschiffe in die Nähe japanischer Gewässer. Sowohl China als auch die Vereinigten Staaten haben Flugzeugträgergruppen in die Region entsan...

China kauft immer mehr Staatsschulden in Frankreich: Wirtschaftswissenschaftler besorgt

In Frankreich befinden sich zur Zeit mindestens 25% der Staatsschulden im Besitz chinesischer Investoren – eine Zahl, die in der Zukunft Besorgnis über strategische Interessen mit sich bringen könnte.

Der China-Korrespondent vom britischen Sender BBC ist nach Taiwan gezogen, nachdem er Drohungen und Druck vom chinesischen Regime ausgesetzt war.

BBC teilte am Mittwoch mit, dass ihr Peking-Korrespondent unter dem Druck des chinesischen Regimes nach Taiwan umgezogen sei.

Live: Demos in Berlin | 3.4.2021 Ostersamstag

In der Hauptstadt finden am Samstag des Osterwochenendes neben den traditionellen Friedens-Ostermärschen und anderen Demos auch mehrere Versammlungen von den Kritikern der staatlichen Corona-Maßnahmen statt.

Zunächst gibt es am Samstag (3. Apri...

Milchbäuerin Frauke Bielefeld erklärt auf einem Bauern-Protest in Berlin, dass die Herkunftskennzeichnung auf Lebensmitteln eigentlich ein Fake ist. Die engagierte Bäuerin beklagt: Die Herkunftskennzeichnung suggeriere dem Verbraucher, er könne erfahren, woher die Lebensmittel kommen, das stim...

Bei einem Bauern-Protest in Berlin erklärte die Landwirtin Skrolan Starke, dass die Politiker sich überhaupt nicht einsetzen würden für die heimische Landwirtschaft. Auch die Partei Die Grünen nicht. Sie würden zwar so tun als ob, aber letztendlich auch nur die Interessen der Großkonzerne vert...

Bauernproteste in Berlin: „Agenda“ – Die Zerstörung der Familienbetriebe

Im Rahmen der Bauernproteste in Berlin spricht Rebecca Sommer mit dem Landwirt Steffen Weller über „hirnrissige“ Gesetze der Politiker, die zu einer Überschuldung der Betriebe und in einen Teufelskreis führen, über eine...

EU-Handelskammer: Chinas Boykott von westlichen Marken könnte an Kraft verlieren

Die jüngste Boykottwelle gegen westliche Modemarken in China könnte bald an Kraft verlieren. Das prognostiziert der Präsident der EU-Handelskammer in einem Interview mit Bloomberg.

In letzter Zeit haben die Ko...

China verhängt Sanktionen gegen UK-Bürger wegen Menschenrechtskritik

Peking verhängt Sanktionen gegen neun britische Staatsbürger, darunter fünf Abgeordnete. Dies ist eine Vergeltungsmaßnahme, nachdem Großbritannien Sanktionen wegen Chinas Menschenrechtsverletzungen gegen uigurische Muslime...

Chinas Außenministerium geriet in einen Public Relations Skandal. Eine Top-Sprecherin hatte bei einer Pressekonferenz ein Foto gezeigt, das angeblich amerikanische Sklaven beim Pflücken von Baumwolle darstellt – angeblich aus dem 19. Jahrhundert.

Corona-Pandemie: Gesellschaftliche Spaltung schreitet voran

Die Spaltung der Gesellschaft, nicht nur in Deutschland, war schon vor der Corona-Pandemie ein großes Thema. Auch während den Maßnahmen des letzten Jahres hat sich die Situation weiter zugespitzt.

Herausforderung China: Stärkere US-Nato-Zusammenarbeit gefordert

Amerikas Spitzendiplomat erklärte den europäischen Verbündeten, dass der Westen mehr denn je kooperieren muss. Nur so könnte man den Herausforderungen durch das chinesische Regime entgegentreten.

US-Außenminister Antony Blink...

Bei einer Veranstaltung am Mittwoch sprach der ehemalige US-Außenminister Mike Pompeo über zwei Bedrohungen für die USA: die Südgrenze und China. Er forderte die Biden-Administration auf, die „Kommt-Nicht“-Botschaft klar durch Taten statt durch Worte zu senden.

Zum 200. Jahrestag des französischen Kaisers: Napoleon von Cancel Culture betroffen?

Die Feierlichkeiten zum 200. Jahrestag von Napoleons Tod rücken näher. Doch manche meinen, die Veranstaltungen sollten abgesagt werden. Aber es scheint, dass die „Anhänger des französischen Kaisers“ weiterma...

Die heutigen Themen:

  • 00:43 Deutschland hat den teuersten Strom der Welt
  • 02:53 Gesellschaftliche Spaltung in der Krise schreitet voran
  • 06:14 Entwicklungsstörungen steigen bei Kindern in Frankreich seit der Pandemie
  • 07:35 Big Tech Chefs bei Anhörung im US-Kongress
  • 09:55 China-Herausf...

Studenten einer chinesischen Universität wurden am Mittwoch bei der Flucht von ihrem Campus gefilmt. Der Grund für den Ausbruch liegt darin, dass die Studenten unter einem Pandemie-bedingten Lockdown lange am Campus eingesperrt waren.

Als Grünen-Politiker David Siber zu Beginn der Pandemie seine wissenschaftsbasierten Vorschläge zur Abmilderung des Lockdowns machte, stieß das in seiner ehemaligen Partei nicht auf Gegenliebe. Noch weniger, als er dann in Berlin auf einer großen Demo gegen die deutsche Corona-Politik Ende Aug...

Die heutigen Themen:

  • 00:49 Radikaler Oster-Lockdown: Darauf einigte sich die Bund-Länder-Runde
  • 03:26 Gastgewerbe "mit dem Rücken zur Wand" – Jugendliche finden, dass sie den Politikern nicht wichtig sind
  • 06:23 Napoleon auch von Cancel Culture betroffen?
  • 08:56 EU verhängt Sanktionen...

Corona-Notbremse statt froher Osterbotschaft: Bis zum 18. April geht der Lockdown weiter. Vom 1. bis einschließlich 5. April soll das Leben noch weitgehender heruntergefahren werden.

Mehr dazu: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/radikaler-oster-lockdown-darauf-einigte-sich-die-b...