Lea's Einblick

Einblick für mehr Durchblick | Leas Einblick x Euer Durchblick = Unser gemeinsamer Weitblick

Hallo, ich bin Lea Zhou aus Peking. Meine ersten Lebensjahre verbrachte ich in Tibet, wohin meine Mutter verbannt worden war. Nachdem ich 1989 die Niederschlagung der Studentenbewegung in Peking hautnah erlebt habe, verließ ich mein Heimatland und kam z um Studium nach Deutschland. Seit über 30 Jahren lebe ich nun hier und seit 20 Jahren arbeite ich als Journalistin und Redakteurin für diverse Radio- und Fernsehsender und schreibe für chinesischsprachige Print- und Onlinemedien in den USA und Deutschland.

Unterstützen Sie meine Arbeit: https://www.paypal.me/LeasEinblick Vielen Dank!

Lea's Einblick Youmaker Kanal (Videoportal unzensiert)

Lea's Einblick Rumble Kanal (Videoportal unzensiert)

Lea's Einblick auf Telegram

Lea's Einblick auf Twitter

Am Sonntag, dem 5. September, kurz nach 6 Uhr morgens, landete auf einmal ein schwarzer Schwan auf dem Platz des Himmlischen Friedens im Herzen der chinesischen Hauptstadt Peking. Fast zwei Stunden lang spazierte der schwarze Schwan auf dem Platz. Der ungewöhnliche Anblick hat zahlreiche Touri...

Intelligente Drohnen gehören längst zum Waffenarsenal vieler Staaten. In Zeiten des digitalen Wandels haben sich die Schauplätze des Wettrüstens längst auf Kampfroboter und Drohnen erweitert.

Derzeit gelten die USA, Israel, China und die Türkei als führende Drohnenmächte. Mit dem Begriff „D...

Die USA hat ihre Truppen aus Afghanistan abgezogen. Der längste Krieg der amerikanischen Geschichte ist vorbei. Der Krieg begann mit dem Ziel, Terrorismus zu bekämpfen und die Taliban zu verjagen. Nach 20 Jahren fällt Afghanistan jedoch in die Hände der Taliban zurück.

Die heutigen Themen:

...

Vor über einer Woche ist Kabul gefallen. Auf dem internationalen Flughafen der afghanischen Hauptstadt herrscht reines Chaos. Die USA, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und alle anderen Nato-Staaten kämpfen noch um die Evakuierung ihrer Staatsbürger und Ortskräfte.

Während die meisten...

Der 13. August ist der Tag des „Mauerbaus“.

Vor 60 Jahren begann die DDR in der Nacht zum 13. August 1961 mit dem Bau der Berliner Mauer. Sie sollte dazu dienen, die eigenen Bürger einzusperren.

Die Berliner Mauer ist längst gefallen. Doch die Zeiten geschlossener Grenzen sind keineswegs...

Hongkong war einmal eine freie Stadt. Doch das ist seit gut einem Jahr Geschichte. Heute gilt sie für viele als ein Risikogebiet, nicht nur für die Hongkonger, sondern auch für Ausländer.

Am 1. August. ist ein neues Gesetz in Hongkong in Kraft getreten. Dem nach verfügt der Direktor der Ein...

Libellen gehören zum Sommer. Doch an einem Sommertag vor 45 Jahren passierte etwas ganz Merkwürdiges. Zig Tausende Libellen flogen wie verrückt in der Stadt Tangshan herum. Tangshan liegt etwa 160 km von der chinesischen Hauptstadt Peking entfernt.

Die heutigen Themen:

  • 0:00 Mehr als 240....

Das Thema Extremwetter, vor allem Hochwasser, macht in diesem Sommer immer wieder Schlagzeilen.

In Deutschland starben Menschen nach dem Hochwasser. Schwere Überschwemmungen gab es auch in London und Belgien.

In der chinesischen Provinzhauptstadt Zhengzhou sind Menschen sogar mitten in d...

Ein deutscher Politologe wurde festgenommen. Fast zehn Jahre soll der 75-Jährige aus Bayern für China spioniert haben.

Nun hat die Bundesanwaltschaft gegen ihn Anklage erhoben.

Der Mann war leitender Angestellter der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung. Seit 2001 betreibt er mit seiner Frau...

Ende Mai wies US-Präsident Joe Biden alle US-Geheimdienste an, der Frage nach dem Ursprung der Corona-Pandemie noch einmal auf den Grund zu gehen. Diesmal soll die Laborleck-Theorie nicht ausgelassen werden. Nach 90 Tagen sollten ihm die Geheimdienste einen neuen Bericht zu dem Thema vorlegen....

Die erste Auslandsreise des US-Präsidenten Joe Biden führt nach Europa. Mit den Spitzenpolitikern der G7-Staaten will er unter anderem über eine heikle Frage sprechen – nämlich: Kommt das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 vielleicht doch aus einem Labor in der chinesischen Metropole Wuhan?

D...

Letzter Mittwoch, der 26. Mai war ein Vollmondtag. Der Vollmondtag im Mai gilt als ein besonders heiliger Tag für Millionen Buddhisten auf der ganzen Welt, insbesondere in Südasien.

Nach buddhistischer Überlieferung ist Buddha Shakyamuni an einem Vollmondtag im Mai vor etwa 2500 Jahren gebor...

Wer sich mit China beschäftigt, kennt bestimmt den Namen Sunzi. Er wurde 500 Jahren vor Christus geboren und galt als ein Genie in der strategischen Kriegsführung. Sein berühmtestes Werk „Die Kunst des Krieges“ gilt bis heute als Pflichtlektüre für jede Führungskraft, ob in der Wirtschaft oder...

China plant den Bau einer Uni in Budapest – mit weitreichenden Folgen für Europa

18 der 27 EU-Mitgliedsstaaten sind der chinesischen Initiative „Belt and Road“, auch “Neue Seidenstraße” genannt, beigetreten.

Der 2013 vom chinesischen Staatspräsident Xi Jinping ins Leben gerufene Plan, dien...

Montenegro, ein kleiner und schöner Staat an der Adria mit 620.000 Einwohnern – so viel etwa wie Düsseldorf oder Stuttgart, befindet sich gerade in großen Schwierigkeiten.

Das Land hat hohe Schulden.

Für den Bau einer neuen Autobahn ist Montenegro mit etwa einer Milliarde Euro in Chi...

Feuertopf, oder auch Hot-Pot genannt, ist ein sehr beliebtes chinesisches Gericht.

Man stelle hierfür einen mit Brühe gefüllten Metalltopf mitten auf den Tisch. Und während die Brühe im Topf vor sich hin köchelt, darf jeder seine Lieblingszutat, wie dünne Fleischscheiben, Meeresfrüchte oder...

CNN enthüllt: „Angst verkauft sich gut“. Schwerpunkt nach Covid: Klimawandel

Ob in den Wartehallen internationaler Flughäfen oder in Business-Hotels weltweit, CNN ist das meist übertragene Nachrichtenprogramm, das ununterbrochen auf den Bildschirmen läuft.

Vor 40 Jahren gegründet, galt CNN...

Ankara gräbt Loch vor chinesischer Botschaft – eine einfallsreiche Reaktion auf Chinas Drohungen

Ein Bagger am Straßenrand und eine Grube vor der Haustür. Wer kennt eine solche Szene nicht? So sieht halt eine kleine Baustelle in der Stadt aus, die einfach zum Straßenbild gehört. Doch zwei Fo...

Zuckerbrot und Peitsche – so setzt China die Massenimpfung durch

Im letzten Video haben wir über die Corona-Rätsel in etlichen Ländern, wie Serbien, Ungarn, Chile und Pakistan gesprochen. Diese Länder von unterschiedlichen Kontinenten haben etwas Gemeinsam: Sie haben alle chinesische Vakzine...

Sind chinesische Impfstoffe wirklich die Rettung?

Die Ergebnisse der Phase-3-Studien des Vakzins des größten chinesischen Pharmakonzernens Sinopharm liegen noch nicht vor. Allerdings ist das Sinopharm-Vakzin, wohlgemerkt ohne EU-Zulassung, schon seit Monaten auf dem europäischen Markt geland...

Vor ein paar Tagen kam die Nachricht, dass das Bayer-Werk in Wuppertal seine Produktionsanlagen in wenigen Wochen an ein chinesisches Unternehmen übergeben wird. Wuxi Biologics will dort Wirkstoffe für den Corona-Impfstoff herstellen.

Für den Pharmakonzern Bayer ist es eine erfreuliche Nachr...

Boykott: H&M, Adidas und Nike bekommen Chinas Zorn zu spüren

Im letzten Video haben wir über die gegenseitigen Sanktionen der EU und China berichtet.

Die EU hat ja Sanktionen gegen China verhängt. Sanktionen wegen Chinas Vorgehen gegen die muslimische Minderheit der Uiguren in der Provinz...

EU-China-Sanktionsstreit eskaliert: Was steckt hinter dem Spiel von Pekings Führung?

Die Spannungen zwischen der EU und China drohen zu eskalieren. Die Außenminister der EU-Staaten haben am Montag, den 22. März beschlossen, Sanktionen gegen China zu verhängen. Grund dafür ist Chinas Vorgehen...

Die Themen:

  • 00:00:22 Moderation Mag. Christina Winter
  • 00:03:00 Eröffnung Dr. Harold King (Englisch)
  • 00:16:00 Univ.-Prof Dr. med. Huige Li
  • 00:46:00 Univ.-Prof. Dr. Martina Schmidhuber
  • 00:55:00 Mag. Caroline Hungerlänger
  • 01:06:00 Dr. Ewa Ernst-Dziedzic
  • 01:18:00 Lea Zhou
  • 01:37:0...