Tempolimit, Kohleausstieg und die sozial gerechte Klimawende – Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock musste sich am Montag in der ARD-„Wahlarena“ kritischen Fragen von Bürgern stellen. Sie verteidigte dabei die Positionen wie die Forderung nach einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 auf Autobahnen, einem früheren Kohleausstieg als 2038 oder einer Klimawende mit sozialem Ausgleich.

Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3yLpndb

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag