Betrugsvorwürfe und noch laufende Stimmzettelauszählungen – dies sind die Themem bei den US-Wahlen in diesem Jahr. Und trotzdem haben einige führende Politiker der Welt Joe Biden bereits zum Sieg gratuliert. Doch ein Land fehlt: China. Ein Land mit besonders hoher Beteiligug im Rennen um das Weiße Haus. Und jetzt das Verhalten Pekings – still und zurückhaltend? Eher untypisch. Wir untersuchen mögliche Gründe

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag