0.0(0 votes)

Es wütet ein weltweiter Krieg. Es ist kein Krieg, der mit Waffen ausgetragen wird. Es ist ein Krieg der Manipulation, ein Krieg, den die Kommunistische Partei Chinas (KPC) mit der vollen Kraft ihres Propaganda- und Einflussapparats gegen die freie Welt führt. Die KPC verbreitet aktiv ihre Propaganda im Westen. Zudem ist es dem Regime in Peking gelungen, zu diktieren, was in freien Gesellschaften gesagt werden kann und was nicht. Dieser Einfluss ist von der öffentlichen Wahrnehmung jedoch weitgehend unbemerkt geblieben. Doch mittlerweile ist er in alle Ebenen nicht nur der amerikanischen Gesellschaft vorgedrungen. Was kann in diesem neuen Zeitalter der Informationskriegsführung, in dem eine feindliche ausländische Macht einen Krieg um unseren Verstand führt, getan werden? In diesem ausführlichen Bericht untersuchen wir Chinas große Außenpropaganda-Kampagne gegen die USA und dem Rest der freien Welt. Zudem enthüllen wir die politische Agenda und das Drehbuch der Kommunistischen Partei Chinas.

Ähnliche Nachrichten

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag